Dominique Fischer

Seit meiner Kindheit hatte ich immer grosses Interesse an Pferden und mit 9 Jahren ging mein Traum vom Reiten in Erfüllung. Seither haben mich die Pferde nicht mehr losgelassen.

Meine reiterliche Laufbahn führte mich über klassische Reitstunden auf Grosspferden und Ponys schliesslich zum Westernreiten.

Nach einer längeren Reitpause, bedingt durch die Lehre zur Kauffrau und dem anschliessenden Aufenthalt in der Westschweiz, kam ich schliesslich 2010 zu Tina Padovan.

Dann ging alles ganz schnell: Bronze-Brevet, Kauf des ersten eigenen Pferdes, Silber-Brevet, erste Turnierstarts, Aufnahmeprüfung für die Vereinstrainerausbildung und die anschliessende Ausbildung zum Vereinstrainer C SWRA/SVPS mit erfolgreichem Abschluss im 2015.

Aktuell arbeite ich 100% auf meinem gelernten Beruf als Kauffrau und erteile in meiner Freizeit Reitunterricht.